Der Garten… alles rund um den Garten

Gartenteich

Gartenbesitzer träumen von einem eigenen Teich. Das muss kein Traum bleiben: Die Kosten halten sich im Rahmen, und wer ein wenig Zeit investieren kann, wird mit einer erfrischenden Oase im eigenen Garten belohnt.

Die verschiedenen Arten

GartenteichGrundsätzlich wird zwischen Folienteichen und Fertigteichen unterschieden. Ein Fertigteich ist besonders schnell angelegt, denn die Kunststoffbecken müssen lediglich in die Erde eingelassen werden. Sie haben bereits verschiedene Ebenen für die unterschiedlichen Wasserzonen und sind in vielen Größen und Formen erhältlich. Die Becken können nicht nur im Baumarkt, sondern auch im Internet oder in speziellen Fachgeschäften erworben werden. Für das Anlegen eines Folienteiches sollte mehr Zeit eingeplant werden, denn vor dem eigentlichen Verlegen der Folie muss die Grube noch mit Sand und Teichvlies ausgelegt werden, damit Wurzeln und Steine die Folie nicht beschädigen können. Dafür kann bei der Auswahl der Form und Größe der Fantasie freien Lauf gelassen werden, außerdem wirkt eine individuelle Form oftmals natürlicher als ein starres Becken.

Fische und Pflanzen

Pflanzen spielen im Gartenteich eine große Rolle, denn sie sorgen für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr und bieten vielen Tieren Nahrung und Lebensraum. Ohne Pflanzen wird aus dem Gartenteich bereits nach kurzer Zeit ein „toter“ Tümpel. Für jede Wasserzone gibt es unterschiedliche Pflanzen, so dass Uferbereich, Flachwasserzone und Tiefwasserbereich optimal begrünt werden können. Wer in seinen Gartenteich Fische einsetzen möchte, muss unbedingt darauf achten, dass die Wassertiefe mindestens 80 Zentimeter beträgt. Ansonsten könnte der Teich im Winter komplett zufrieren, was den Tod der Tiere zur Folge hat.

Die Technik

Ein fischloser Gartenteich kommt meist auch ohne Technik aus, denn die Pflanzen sorgen dafür, dass die Kleinstlebewesen im Wasser ausreichend Sauerstoff bekommen. Leben Fische im Gartenteich, empfiehlt sich allerdings die Anschaffung von Pumpe und Filter. Beides kann im Internet oder im Baumarkt erworben werden.

Tipps für den Bereich Gartenteich:

Infos zu Garteneichplanung, Teichbau, Fischpflege und Fischkrankheiten
Hier finden Sie Anleitungen zum Selbstbau eines Gartenteichs. Die Informationen werden ergänzt durch Tipps zu sinnvoller Teichbepflanzung und Teichpflege.

Zum Anlegen eines Gartenteiches:

Anbieter

Firma Internetseite Beschreibung
Deinlux LED-Lampen www.deinlux.de Das Lichthaus “Deinlux” bietet ein Sortiment an LED-Lampen, Leuchtmittel und Leuchten. Mit dekorativen Aussenleuchten kann man hier seinen Teich effektvoll beleuchten.
Tiere im Garten www.tiere-im-garten.de Die Seite Tiere im Garten behandelt – wie es der Name schon sagt – eine Vielzahl an Aspekten rund um Tiere im heimischen Garten. Erkunden lohnt sich.